Convento PR-Frühstück

3. März 2020 |
Düsseldorf |
Maxhaus

9.00 Uhr bis 12.00 Uhr 

Daten und Content zusammengedacht: Data Storytelling vs. Data-driven Content

Data Storytelling vs. Data-driven Content

PR mit Daten oder Data-PR las­sen sich in min­des­tens zwei Rich­tun­gen den­ken: Wie kön­nen aus Daten wir­kungs­vol­le Geschich­ten ent­wi­ckelt wer­den? Das ist die Fra­ge, mit der sich Data Sto­ry­tel­ling beschäf­tigt, einer Dis­zi­plin, die sich ursprüng­lich aus dem Daten­jour­na­lis­mus ent­wi­ckelt hat.
Die zwei­te Rich­tung: Wie kön­nen Daten zur Pla­nung und Steue­rung von Kom­mu­ni­ka­ti­on genutzt werden?

Wir klä­ren über die Unter­schie­de auf und erläu­tern die Chancen.

Jörg Hoewner

Jörg Hoew­ner (Jahr­gang 1969) ist Geschäfts­füh­ren­der Part­ner der K12 Agen­tur für Kom­mu­ni­ka­ti­on und Inno­va­ti­on und arbei­tet als Bera­ter für moder­ne Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on in Düs­sel­dorf. Er war einer der ers­ten Bera­ter in Deutsch­land, der sich mit Online Rela­ti­ons bzw. Online-PR befass­te, bau­te die Digi­tal Unit einer füh­ren­den Agen­tur­grup­pe mit auf und ist seit 2006 als Mit­grün­der bei K12. Zu sei­nen Kun­den zäh­len gro­ße und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men sowie Ver­bän­de und Behör­den. Er beschäf­tigt sich schwer­punkt­mä­ßig mit der Inte­gra­ti­on von Kom­mu­ni­ka­ti­on, deren Mess­bar­keit und der Aus­wir­kung von Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gien auf die inter­ne und exter­ne Unternehmenskommunikation.

Über Die Agentur:

Als Agen­tur für Ver­än­de­rungs- und Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on und Digi­ta­le Kom­mu­ni­ka­ti­on unter­stützt K12 seit 2006 Unter­neh­men und Orga­ni­sa­tio­nen ganz­heit­lich – von der Stra­te­gie­ent­wick­lung bis zur wir­kungs­vol­len Umset­zung in sämt­li­chen klas­si­schen und digi­ta­len Kanä­len. Die Agen­tur arbei­tet mit knapp über 40 Mit­ar­bei­tern von Düs­sel­dorf aus.

Veranstaltungsort:

Maxhaus

Dis­ney­stras­se 10
12345 Entenhausen

Sind Sie bereit, Ihre Pressearbeit zu revolutionieren?

Jetzt ...

pressbasePLUS
Online-Präsentation 

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin:

Dienstag, 9. Juli, 15.00 Uhr

Donnerstag, 11. Juli, 11.00 Uhr

Dienstag, 16. Juli, 15.00 Uhr

Freitag, 19. Juli, 11.00 Uhr