26.04.2018

Mar­kus Pflug­beil, vibrio: “Digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on – Fluch oder Segen für die Unternehmenskommunikation?”

Mar­kus Pflug­beil, Mit­glied der Agen­tur­lei­tung bei vibrio in München

Die Digi­ta­li­sie­rung aller Lebens- und Arbeits­be­rei­che ist umfas­send und ihre lang­fris­ti­gen Fol­gen für Wirt­schaft und Gesell­schaft sind kaum abzu­se­hen. Die Medi­en­bran­che war eine der ers­ten, die auf die Chan­cen des Inter­nets setz­te, heu­te aber festste…
Die Digi­ta­li­sie­rung aller Lebens- und Arbeits­be­rei­che ist umfas­send und ihre lang­fris­ti­gen Fol­gen für Wirt­schaft und Gesell­schaft sind kaum abzu­se­hen. Die Medi­en­bran­che war eine der ers­ten, die auf die Chan­cen des Inter­nets setz­te, heu­te aber fest­stel­len muss, dass ihr Geschäfts­mo­dell sub­stan­zi­ell gefähr­det ist. In der Kon­se­quenz stellt sich die Fra­ge, ob das Berufs­bild und Selbst­ver­ständ­nis des Pres­se­spre­chers heu­te über­haupt noch pas­send ist. Wie müs­sen PR-Ver­ant­wort­li­che und Agen­tu­ren ihre Pro­zes­se und Denk­wei­sen ändern, um in der neu­en Welt, in der jeder Emp­fän­ger und Sen­der sein kann, zu bestehen?



Ziel die­ses Con­ven­to PR-Früh­stücks im Pres­se­club Mün­chen, das über 60 inter­es­sier­te Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fach­leu­te besuch­ten, war es, anhand von Bei­spie­len und Vor­bil­dern Dis­kus­si­ons- und Denk­an­stö­ße zu geben. Nicht zuletzt die Bei­trä­ge aus dem Publi­kum mach­ten klar, dass tra­di­tio­nel­le Medi­en und par­al­le­le und ergän­zen­de Kanä­le im Inter­net, wie Social Net­works, noch eine Wei­le neben­ein­an­der exis­tie­ren wer­den. Die Rol­le des Kom­mu­ni­ka­tors ändert sich inso­weit, dass er gewohn­te Pfa­de ver­las­sen muss, neben Jour­na­lis­ten auch neue Ziel­grup­pen, wie Kun­den, Inter­es­sen­ten, Bewer­ber etc., mit­den­ken soll­te und dafür inner­halb des Unter­neh­mens eine bera­ten­de Schnitt­stel­len­funk­ti­on ein­nimmt. Er muss also auch die neu­en Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le ken­nen und erklä­ren kön­nen. Der Trend geht zu Owned Media und Sto­ry­tel­ling – wenn Unter­neh­men, vor allem im Inter­net mit Blogs, Vide­os und Pod­casts selbst zu Medi­en wer­den – und Con­tent Marketing.



Außer­dem sprach Con­ven­to-Geschäfts­füh­rer Rai­ner Maas­sen über die Bedeu­tung der EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung für Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­fis und stell­te sei­nen Rat­ge­ber zum The­ma vor.


Zurück

pressbasePLUS
Online-Präsentation 

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin:

Dienstag, 9. Juli, 15.00 Uhr

Donnerstag, 11. Juli, 11.00 Uhr

Dienstag, 16. Juli, 15.00 Uhr

Freitag, 19. Juli, 11.00 Uhr

Vielen Dank für Ihr Interesse

Füllen Sie das folgende Formular aus und es wird sich so schnell wie möglich jemand aus unserem Team mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt

Datenschutzhinweis