Convento PR-Frühstück

14. November 2019 |
Frankfurt |
Frankfurter PresseClub e.V.

9.00 Uhr bis 12.00 Uhr 

Von der Do-it-yourself Presse-Webseite zum Media-Newsroom

[et_pb_acf_single_item field_name="PR-Frühstück|beschreibung" _builder_version="4.5.1" _module_preset="default"][/et_pb_acf_single_item]

Heinrich Hüntelmann

Hein­rich Hün­tel­mann arbei­te­te vor und wäh­rend sei­nes Stu­di­ums als Jour­na­list bei der Deut­schen Pres­se­agen­tur in Lon­don und beim Süd­deut­schen Rund­funk in Stutt­gart. Danach wech­sel­te er die Sei­ten und war bei der Münch­ner Agen­tur PR Part­ner als Bera­ter, Tex­ter und Reden­schrei­ber beschäf­tigt. Seit 1995 ist er bei der Ravens­bur­ger Grup­pe als Pres­se­spre­cher und Lei­ter der Pres­se- und Öffent­lich­keits­ar­beit tätig. Sei­ne übri­ge Zeit gehört dem Musik­ma­chen und Drehbuchschreiben.

Über Ravensburger

Die Ravens­bur­ger AG ist eine inter­na­tio­na­le Unter­neh­mens­grup­pe mit lan­ger Tra­di­ti­on und gewach­se­nen Wer­ten. Ihre Mis­si­on lau­tet „Spie­le­ri­sche Ent­wick­lung“, ihre bedeu­tends­te Mar­ke, das blaue Drei­eck, steht für die Wer­te Freu­de, Bil­dung und Gemein­sam­keit und ist eine der füh­ren­den Mar­ken für Puz­zles, Spie­le und Beschäf­ti­gungs­pro­duk­te in Euro­pa sowie für Kin­der- und Jugend­bü­cher im deutsch­spra­chi­gen Raum. Spiel­wa­ren mit dem blau­en Drei­eck wer­den welt­weit ver­kauft, und die inter­na­tio­na­len Mar­ken BRIO und Think­Fun ergän­zen das Ange­bot der Unter­neh­mens­grup­pe. 2.153 Mit­ar­bei­ter erwirt­schaf­te­ten 2018 einen Umsatz von 491,5 Mil­lio­nen Euro.

Veranstaltungsort:

Frankfurter PresseClub e.V.

Ulmen­stra­ße 20
60325 Frank­furt am Main

[et_pb_acf_single_item field_name="PR-Frühstück|google-maps" _builder_version="4.5.1" _module_preset="default" filter_saturate="0%" box_shadow_style="preset1"][/et_pb_acf_single_item]

Sind Sie bereit, Ihre Pressearbeit zu revolutionieren?

Jetzt ...

pressbasePLUS
Online-Präsentation 

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin:

Dienstag, 9. Juli, 15.00 Uhr

Donnerstag, 11. Juli, 11.00 Uhr

Dienstag, 16. Juli, 15.00 Uhr

Freitag, 19. Juli, 11.00 Uhr