Convento PR-Frühstück

|
|

9.00 Uhr bis 12.00 Uhr 

Was bleibt von der Freiheit der Kommunikator:innen?

[et_pb_acf_single_item field_name="PR-Frühstück|beschreibung" _builder_version="4.5.1" _module_preset="default"][/et_pb_acf_single_item]

Jan Mönikes

Jan Möni­kes ist als Part­ner von SCHA­LAST Rechts­an­wäl­te in Ber­lin auf Fra­gen des Daten­schutz- und Medi­en­rechts spe­zia­li­siert. Er war zuvor vie­le Jah­re im poli­ti­schen Raum aktiv und für inter­na­tio­na­le Unter­neh­men in ver­ant­wort­li­chen Posi­tio­nen tätig. Er berät als Anwalt in schwie­ri­gen Fra­gen an der Schnitt­stel­le zwi­schen Recht, Poli­tik und Medi­en und ver­tritt eine Rei­he bekann­ter Unter­neh­men und Ver­bän­de, ins­be­son­de­re in Fra­gen des Datenschutz‑, Urhe­ber- und Äuße­rungs­rechts. Er ist neben der Qua­dri­ga Hoch­schu­le in Ber­lin auch Lehr­be­auf­trag­ter der Bran­den­bur­gi­schen Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät in Cott­bus, Daten­schutz­be­auf­trag­ter zahl­rei­cher Ver­bän­de und Unter­neh­men und ist neben einer Rei­he von Ehren­äm­tern auch Jus­ti­ti­ar u.a des Bun­des­ver­ban­des deut­scher Pres­se­spre­cher (BdKOM). Er ist zudem Fach­au­tor und Schrift­lei­ter der Daten­schutz­por­ta­le dsb-ratgeber.de und datenschutz-in-arztpraxen.de.

Über SCHALAST Rechtsanwälte

SCHA­LAST Rechts­an­wäl­te ist eine der füh­ren­den Anwalts­kanz­lei­en mit ange­schlos­se­nen Nota­ren in der deut­schen Ban­ken­me­tro­po­le Frank­furt am Main sowie mit wei­te­ren Stand­or­ten in der Bun­des­haupt­stadt Ber­lin und der Han­se­stadt Hamburg.

Veranstaltungsort:

[et_pb_acf_single_item field_name="PR-Frühstück|google-maps" _builder_version="4.5.1" _module_preset="default" filter_saturate="0%" box_shadow_style="preset1"][/et_pb_acf_single_item]

Sind Sie bereit, Ihre Pressearbeit zu revolutionieren?

Jetzt ...

pressbasePLUS
Online-Präsentation 

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin:

Dienstag, 9. Juli, 15.00 Uhr

Donnerstag, 11. Juli, 11.00 Uhr

Dienstag, 16. Juli, 15.00 Uhr

Freitag, 19. Juli, 11.00 Uhr