Convento PR-Impuls

Wie KI hilft, Medienarbeit auf ein neues Level zu bringen

Matthias Biebl

Beitrag teilen:

Die Zeit der Gießkannenaussendungen von Pressemitteilungen gehört endgültig der Vergangenheit an. KI macht es möglich, auf Basis einer semantischen Analyse genau die Journalist:innen und Multiplikator:innen zu finden, die sich für ein Thema interessieren, und diese individuell anzusprechen. Matthias Biebl zeigt, wie dies mit Unterstützung durch Künstliche Intelligenz und spezielle Tools gelingt, mit welchen Workflows das Team der Agentur rlvnt zielgerichtete Medienarbeit und individuelles Storypitching durchführt und warum gerade auch Journalist:innen von der neuen, digitalen Medienarbeit profitieren.

Über Matthias Biebl:

Matthias Biebl ist Co-Gründer der Agentur rlvnt, die sich darauf spezialisiert hat, die Erfahrung und Kreativität von PR-Expert:innen mit den Potenzialen künstlicher Intelligenz zu kombinieren, um so eine neue Stufe in der strategischen Kommunikationsarbeit zu erreichen. Obwohl er eine lange berufliche Vita vorzuweisen hat, unter anderem mit Stationen als Kommunikationsverantwortlicher von McDonald’s Deutschland und Danone DACH, hat es Matthias Biebl wieder an die Universität gezogen: Im vergangenen Jahr absolvierte er neben dem Beruf ein Studium zu künstlicher Intelligenz am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und gilt mittlerweile als einer der gefragtesten Experten für den Wandel von Marketing und Kommunikation durch KI.

Über rlvnt:

Als erste PR-Agentur Deutschlands hat rlvnt im Frühjahr 2023 eine eigene Unit für Künstliche Intelligenz gegründet, um Wege für die Nutzung generativer KI in der Unternehmenskommunikation zu finden und innovative Produkte und Services zu entwickeln. Das Team von rlvnt hat mittlerweile Kommunikator:innen in zahlreichen Unternehmen zum Einsatz von KI trainiert, mit der PR Report Werkstatt „Künstliche Intelligenz“ einen ersten umfangreichen Leitfaden für die Nutzung von KI in der PR erstellt und mit dem Start des AI Ambassadors Programms im Januar 2024 eine Plattform für den Austausch für KI-Verantwortliche in Kommunikationsabteilungen geschaffen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt anmelden:

Convento PR-Impuls ist unser digitales Format und Ableger der bekannten und beliebten PR-Frühstücke. Unser Webinar als flexible und überregionale Alternative für alle PR-Verantwortlichen, die nicht vom Schreibtisch weg können oder wollen. Kein Ersatz für den persönlichen Erfahrungsaustausch, aber eine zwischenzeitliche Aufbauspritze in Sachen PR-Knowhow.

Der PR-Impuls ist kostenlos und dauert ca. eine Stunde. Ihren persönlichen Zugangscode erhalten Sie jeweils kurz vor Veranstaltungsbeginn per E‑Mail.

Wir freuen uns auf Sie!