Daten­schutz­hin­wei­se für Besu­cher unse­rer Web­site

Wir freu­en uns über Ihren Besuch auf unser Web­sei­te. Der Schutz Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ist uns sehr wich­tig. Im Fol­gen­den infor­mie­ren wir Sie über die Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung von Daten beim Besuch unse­rer Web­sei­ten und bei der Kon­takt­auf­nah­me mit uns. Dar­über hin­aus tei­len wir Ihnen mit, wel­che Betrof­fe­nen­rech­te Sie gel­tend machen kön­nen.

1. VER­ANT­WORT­LI­CHE STEL­LE UND DATEN­SCHUTZ­BE­AUF­TRAG­TER

Die für die Daten­er­he­bung und –ver­ar­bei­tung ver­ant­wort­li­che Stel­le ist die:

Con­ven­to GmbH
Ober­stras­se 4
41460 Neuss

Wei­te­re Anga­ben fin­den Sie im IMPRES­SUM.

Bei Fra­gen zu den Daten­ver­ar­bei­tun­gen oder Ihren Rech­ten steht Ihnen unser Daten­schutz­be­auf­trag­ter ger­ne zur Sei­te. Die­sen errei­chen Sie unter: daten­schutz [at] convento.de.

 

2. BESUCH UNSE­RER WEB­SEI­TEN

Im Fol­gen­den infor­mie­ren wir Sie dar­über,

  • wel­che Daten bei Ihrem Besuch auf unse­ren Web­sei­ten erho­ben wer­den, 
  • zu wel­chen Zwe­cken die­se ver­ar­bei­tet wer­den und
  • wel­che Mög­lich­kei­ten Sie haben, um die Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung der Daten selbst zu steu­ern.

I. Coo­kies

1. Beim Besuch unse­rer Web­sei­ten wer­den von uns sog. Coo­kies gesetzt. Hier­bei han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem End­ge­rät abge­legt wer­den. Coo­kies ent­hal­ten im Regel­fall eine sog. coo­ki­eID, also ein ein­zig­ar­ti­ges Iden­ti­fi­zie­rungs­merk­mal, durch das Ihr Brow­ser iden­ti­fi­ziert wer­den kann.

2. Die Coo­kies ermög­li­chen zum einen, dass die dyna­mi­schen Inhal­te der betref­fen­den Web­sei­te kor­rekt funk­tio­nie­ren. Dar­über hin­aus kön­nen wir dank der erfass­ten Daten mes­sen, wie wirk­sam unse­re Prä­senz im Inter­net ist, die Akti­vi­tät auf den Web­sei­ten aus­wer­ten und deren Inhal­te auf Ihre Wün­sche abstim­men und die Web­sei­ten ver­bes­sern. Eini­ge der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies wer­den nach dem Schlie­ßen des Brow­sers wie­der gelöscht (sog. Ses­si­on Coo­kies), ande­re ver­blei­ben dau­er­haft auf Ihrem End­ge­rät und ermög­li­chen uns, Ihren Brow­ser wie­der­zu­er­ken­nen (sog. Per­sis­ten­te Coo­kies).

3. Sie kön­nen in Ihrem Brow­ser das Spei­chern von Coo­kies gänz­lich deak­ti­vie­ren oder bestimm­te Coo­kies selek­tiv akzep­tie­ren. Bit­te ver­wen­den Sie die Hil­fe­funk­tio­nen Ihres Brow­sers, um zu erfah­ren, wie Sie die­se Ein­stel­lun­gen ändern kön­nen. Hier­durch kann die Funk­tio­na­li­tät unse­rer Web­sei­ten ein­ge­schränkt sein.

II. Log-Files

1. Beim Besuch unse­rer Web­sei­ten wer­den von Ihrem Brow­ser auto­ma­tisch fol­gen­de Daten über­mit­telt:

  • Datum, Uhr­zeit und Dau­er des Sei­ten­auf­rufs
  • Name Ihres Inter­net Ser­vice Pro­vi­ders
  • Web­sei­te, von der aus Sie zu uns gelan­gen
  • Die gekürz­te IP-Adres­se Ihres End­ge­räts
  • Ihr Brow­ser­typ und des­sen Ver­si­on
  • Das Betriebs­sys­tem Ihres End­ge­räts.

2. Mit Hil­fe die­ser Daten gewin­nen wir zum einen sta­tis­ti­sche Erkennt­nis­se dar­über, wie unse­re Web­sei­ten genutzt wer­den. Dies dient der Ver­bes­se­rung unse­res Ange­bo­tes. Dar­über hin­aus dient die Erfas­sung der Daten der Rück­ver­fol­gung und Ver­hin­de­rung unzu­läs­si­ger Zugrif­fe auf den Web­ser­ver und der miss­bräuch­li­chen Nut­zung der Web­sei­ten.

.

III. Goog­le Ana­ly­tics

1. Auf unse­ren Web­sei­ten nut­zen wir „Goog­le Ana­ly­tics“, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics setzt Coo­kies auf Ihrem End­ge­rät, die es ermög­li­chen, Ihre Nut­zung unse­rer Web­sei­ten aus­zu­wer­ten (mehr Infor­ma­tio­nen dazu fin­den Sie HIER.

Wir haben Goog­le Ana­ly­tics um den Code „get._anonymizeIP();“, erwei­tert. Die­ser führt dazu, dass Goog­le Ihre IP-Adres­se kürzt und eine anony­mi­sier­te Aus­wer­tung ermög­licht. Die Kür­zung der IP-Adres­sen erfolgt inner­halb der EU oder des Euro­päi­schen Wirt­schafts­raums. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt.

2. Die in unse­rem Auf­trag durch Goog­le erho­be­nen Daten ver­wen­den wir, um über Goog­le Ana­ly­tics die Nut­zung unse­rer Web­sei­ten aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­sei­ten­ak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­sei­ten­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen zu erbrin­gen. Die mit Hil­fe der Coo­kies ermit­tel­ten Daten wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Die Ein­hal­tung der daten­schutz­recht­li­chen Stan­dards und Ihrer Rech­te wird durch eine Zer­ti­fi­zie­rung von Goog­le unter dem EU-US Pri­va­cy Shield und den Stan­dard­ver­trags­klau­seln sicher­ge­stellt.

Goog­le über­mit­telt Daten an Drit­te, soweit eine Ein­wil­li­gung hier­zu erteilt wur­de, dies aus recht­li­chen Grün­den erfor­der­lich ist oder Drit­te die­se Daten im Auf­trag von Goog­le ver­ar­bei­ten.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in der GOOG­LE DATEN­SCHUTZ­ER­KLÄ­RUNG.

3. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Goog­le Ana­ly­tics Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung in Ihrem Brow­ser ver­hin­dern. Hier­durch kann die Funk­tio­na­li­tät unse­rer Web­sei­ten ein­ge­schränkt sein. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erhe­bung der durch Coo­kies erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­sei­ten bezo­ge­nen Daten (ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re BROW­SER ADD-ON HER­UN­TER­LA­DEN und instal­lie­ren.

IV. You­Tube

1. Auf unse­rer Web­sei­te sind Vide­os über den Anbie­ter You­Tube LLC („You­Tube“), einer Toch­ter­ge­sell­schaft von Goog­le ein­ge­bet­tet. Wir haben hier­bei den erwei­ter­ten Daten­schutz­mo­dus akti­viert. Wenn Sie ein Video ankli­cken, setzt Goog­le Coo­kies auf Ihrem End­ge­rät. Mit Hil­fe der Coo­kies erfasst Goog­le eine Viel­zahl von Daten (u.a. gerä­te­be­zo­ge­ne Infor­ma­tio­nen, Pro­to­koll­da­ten, stand­ort­be­zo­ge­ne Infor­ma­tio­nen, Appli­ka­ti­ons­num­mern, Besu­che von Web­sei­ten, die Goog­le Wer­be­diens­te nut­zen).

2. Goog­le ver­wen­det die mit Hil­fe der Coo­kies erho­be­nen Daten u.a. zur Bereit­stel­lung und War­tung der Diens­te, zur Ent­wick­lung neu­er Diens­te und zur Bereit­stel­lung maß­ge­schnei­der­ter Inhal­te (Wer­bung, Such­ergeb­nis­se).

Die mit Hil­fe der Coo­kies ermit­tel­ten Daten wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Die Ein­hal­tung der daten­schutz­recht­li­chen Stan­dards und Ihrer Rech­te wird durch eine Zer­ti­fi­zie­rung von Goog­le unter dem EU-US Pri­va­cy Shield sicher­ge­stellt.

Goog­le über­mit­telt Daten an Drit­te, soweit eine Ein­wil­li­gung hier­zu erteilt wur­de, dies aus recht­li­chen Grün­den erfor­der­lich ist oder Drit­te die­se Daten im Auf­trag von Goog­le ver­ar­bei­ten.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in der GOOG­LE DATEN­SCHUTZ­ER­KLÄ­RUNG.

3. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Goog­le Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung in Ihrem Brow­ser ver­hin­dern. Hier­durch kann die Funk­tio­na­li­tät der You­Tube Vide­os und Goog­le Diens­te ein­ge­schränkt sein.

V. Kon­takt­for­mu­lar

1. Falls Sie mit uns über unse­re Web­sei­te in Kon­takt tre­ten, erhe­ben und ver­ar­bei­ten wir die von Ihnen mit­ge­teil­ten Daten, wie Ihre E‑Mail-Adres­se, Ihren Namen, Ihre Anschrift und ggfs. Ihr beschrie­be­nes Anlie­gen. 
Bei den als sol­chen gekenn­zeich­ne­ten Fel­dern han­delt es sich um Pflicht­fel­der. Die dort von Ihnen ein­ge­ge­be­nen Infor­ma­tio­nen benö­ti­gen wir, um Ihre Anfra­ge bear­bei­ten zu kön­nen. Die übri­gen Fel­der kön­nen Sie frei­wil­lig aus­fül­len.

2. Die Daten wer­den über eine SSL ver­schlüs­sel­te E‑Mail an unse­ren Kun­den­ser­vice über­mit­telt und nicht auf unse­rer Web­sei­te gespei­chert.
Unser Kun­den­ser­vice ver­ar­bei­tet die von Ihnen über­mit­tel­ten Daten auf Grund­la­ge und zur Bear­bei­tung Ihrer jewei­li­gen Anfra­ge, z.B. zur Bereit­stel­lung der ange­frag­ten Infor­ma­tio­nen über Pro­duk­te und Kon­di­tio­nen oder zur Bear­bei­tung Ihrer Fra­gen und Ände­rungs­wün­sche zu bestehen­den Ver­trä­gen. 

~|info-circle~|font-awesome~|solid

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen

Bei Fra­gen, Wün­schen oder Kom­men­ta­ren zum The­ma Daten­schutz wen­den Sie sich bit­te zunächst per E‑Mail an daten­schutz [at] convento.de. Par­al­lel wird der Daten­schutz bei Con­ven­to kon­ti­nu­ier­lich über­wacht und unter­stützt durch unse­ren exter­nen Daten­schutz­be­auf­trag­ten:

Rechts­an­walt Axel Krau­se
Kanz­lei Geer­kens – From­men – Krau­se
Dru­su­s­al­lee 84
41460 Neuss
Deutsch­land
a.krause [at] advokat-online.de

Sind Sie bereit, Ihre Pres­se­ar­beit zu revo­lu­tio­nie­ren?

Jetzt …
Kon­takt auf­neh­menBestel­len

pressbasePLUS
Online-Präsentation 

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin:

Dienstag, 9. Juli, 15.00 Uhr

Donnerstag, 11. Juli, 11.00 Uhr

Dienstag, 16. Juli, 15.00 Uhr

Freitag, 19. Juli, 11.00 Uhr

Vielen Dank für Ihr Interesse

Füllen Sie das folgende Formular aus und es wird sich so schnell wie möglich jemand aus unserem Team mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt

Datenschutzhinweis

11 + 11 =