Convento PR-Impuls

Was erwarten Journalisten heute von einer guten Pressarbeit? – Und wie finden PR-Profis im Medienkonzern die richtigen Ansprechpartner?

Andrea Rosenthal

Beitrag teilen:

Die Medienwelt ist im Wandel. Wirtschaftliche und politische Krisen, Fachkräftemangel auch im Journalismus, steigende Kosten bei Druck und Vertrieb von Printprodukten sowie ein stark verändertes Nutzungsverhalten beschleunigen die Digitalisierung. Statt einer Spezialisierung auf Verbreitungskanäle und Themen wird von den Journalist*innen das synchrone crossmediale Ausspielen einer breiten Themenpalette erwartet. Zeitdruck, Quotendruck und hohe Flexibilität bestimmen den Arbeitsalltag. Wie können PR-Agenturen und Pressestellen in diesem agilen System den richtigen Ansprechpartner finden? Und was benötigen Journalist*innen, um die Anliegen der PR-Profis für ihre Ausspielkanäle umzusetzen?

Über Andrea Rosenthal:

Unsere Referentin Andrea Rosenthal ist Redakteurin der FUNKE Mediengruppe, wo sie zurzeit die Wochenblätter in Nordrhein-Westfalen mit lokalen und Service-Themen füllt. Studiert hat sie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, Politik und Germanistik. Sie arbeitete in der Medienforschung unter anderem an einer Langzeitstudie zur PR-Erfolgskontrolle eines großen deutschen Automobilkonzerns. Journalistisch arbeitete Andrea Rosenthal für Tageszeitungen, Publikums-Zeitschriften, B2B-Magazine und ein Online-Portal der FUNKE Mediengruppe. Als Grundlage für das Referat führte sie eine Umfrage unter den Redakteur*innen der FUNKE Mediengruppe durch, um einen möglichst breiten und aktuellen Überblick über die Bedürfnisse in verschiedenen Mediengattungen zu geben.

Über die FUNKE Mediengruppe:

Der Fokus der FUNKE Mediengruppe liegt auf drei Geschäftsbereichen: Regionalmedien, Zeitschriften sowie Digital. FUNKE lebt von der Vielfalt der Firmenstandorte und Produkte – vor allem aber von der Vielfalt der Mitarbeitenden: Rund 1.700 Journalistinnen und Journalisten und etwa 3.800 Medienmacher*innen arbeiten jeden Tag daran, für die Leser*innen und Kund*innen Bestleistungen zu liefern. Das macht FUNKE zu einem der größten und erfolgreichsten Medienhäuser in ganz Deutschland. Bildstarke Zeitschriften, diskussionstreibende Regionalmedien und authentische Podcasts am Zahn der Zeit – digital und print, audio und visuell bilden den journalistischen Kern des Unternehmens. Informativer, faktenbasierter, hintergründiger und unterhaltender Journalismus, digitale Service-Angebote wie Jobbörsen und Video-Angebote – FUNKE hat eines der vielfältigsten und umfangreichsten Portfolio unter Deutschlands Medienhäusern.

 

Jetzt anmelden:

Convento PR-Impuls ist unser digitales Format und Ableger der bekannten und beliebten PR-Frühstücke. Unser Webinar als flexible und überregionale Alternative für alle PR-Verantwortlichen, die nicht vom Schreibtisch weg können oder wollen. Kein Ersatz für den persönlichen Erfahrungsaustausch, aber eine zwischenzeitliche Aufbauspritze in Sachen PR-Knowhow.

Der PR-Impuls ist kostenlos und dauert ca. eine Stunde. Ihren persönlichen Zugangscode erhalten Sie jeweils kurz vor Veranstaltungsbeginn per E‑Mail.

Wir freuen uns auf Sie!

Wobei wir Ihnen gerne auch behilflich sind.

Backoffice

Professionelles Fulfillment.

Datenimport

Übernahme Ihrer vertrauten Datenbasis.

E-Mail-Templates

Responsiv und CD-konform.

Unsere Online-Events

PR-Impuls

Ihr Forum für PR Insights, Experten-Input und digitales Networking.

Offene Webinare

myconvento schnell und unverbindlich kennenlernen.