Convento PR-Impuls

Wie PR Employer Branding unterstützen kann

Zur Anmeldung:

← Zurück zur Übersicht PR-Impulse

Employer Branding umfasst viele Aufgaben, die vorrangig von der HR-Abteilung vorbereitet und umgesetzt werden müssen. Dazu zählen unterschiedliche Attraktivitätsfaktoren wie Benefits, Talentmanagement oder Arbeitsprozesse. Diese müssen jedoch an Mitarbeiter und Bewerber kommuniziert werden, damit ein klares Image entsteht. Hier ist die Unternehmenskommunikation / PR gefordert. Sie stellt der HR das notwendige Know-how zur Verfügung, um die Arbeitgebermarke nach innen und außen zu transportieren. Wie die Aufgabenfelder zusammenfallen und wo welche Abteilungen Verantwortung übernehmen, zeigt Nicolas Scheidtweiler in dem Webinar.

Nicolas Scheidtweiler

Der Referent Nicolas Scheidtweiler ist ehemaliger Offizier der Bundeswehr in der „Truppe für Operative Kommunikation“ und hat über 11 Monate in Afghanistan in der sogenannten Combined Joint Psychological Operation Task Force der NATO gedient. Dort war er als Radio-Chefredakteur verantwortlich für die Zielgruppenkommunikation. In seinem dritten Einsatz hat er dann die interne Kommunikation für die deutschsprachigen Truppen im Kosovo aktiv gestaltet. Dabei sammelte Erfahrungen in unterschiedlichen Aufgaben der Kommunikation. In seiner Tätigkeit als selbstständiger PR-Berater begleitet er seit 2011 Unternehmen und Einzelpersonen bei unterschiedlichen Herausforderungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Ab 2014 trat zunehmend die Kommunikation mit Mitarbeitern und Bewerbern in den Fokus. So entstand die Marke "Employer Branding now", die zunächst Themen des Personalmarketings besetzt hat, aber heute einen ganzheitlichen Blick auf Arbeitgeber wirft: Denn zur Arbeitgebermarke zählen neben der Kommunikation passende Benefits, Führung, Talentmanagement, Organisation und Prozesse. Der Wahl-Tiroler studierte Staats- und Sozialwissenschaften in München und Hagen. Mehr unter www.scheidtweiler-pr.de und www.employer-branding-now.de.

Convento PR-Impuls ist unser digitales Format und Ableger der bekannten und beliebten PR-Frühstücke. Unser Webinar als flexible und überregionale Alternative für alle PR-Veranwortlichen, die nicht vom Schreibtisch weg können oder wollen. Kein Ersatz für den persönlichen Erfahrungsaustausch, aber eine zwischenzeitliche Aufbauspritze in Sachen PR-Knowhow.
Der PR-Impuls ist kostenlos und dauert ca. eine Stunde. Ihren persönlichen Zugangscode erhalten Sie jeweils kurz vor Veranstaltungsbeginn per E‑Mail.
Wir freuen uns auf Sie!

Sind Sie bereit, Ihre Pressearbeit zu revolutionieren?

Jetzt ...

pressbasePLUS
Online-Präsentation 

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin:

Dienstag, 9. Juli, 15.00 Uhr

Donnerstag, 11. Juli, 11.00 Uhr

Dienstag, 16. Juli, 15.00 Uhr

Freitag, 19. Juli, 11.00 Uhr